Skip to Navigation

Filigrane Designerstücke aus Brackenheim

Jetzt ist es wieder so weit. Der Schmuckkeller der Schmuckmanufaktur in Brackenheim öffnet bis Weihnachten seine Tür. Vernissage ist am Freitag, 30. November, ab 19 Uhr. Anja Muth, Goldschmiedemeisterin und Schmuckdesignerin, lädt zur Präsentation ihrer Arbeiten ein.
Natürlich sind wieder außergewöhnliche Neuheiten dabei, mit denen man sich nicht nur an Weihnachten eine Freude machen kann. In der Goldschmiedewerkstatt entstehen Schmuckstücke für Schmuckliebhaber, die das Besondere mögen. Anja Muth nimmt sich Zeit, um die Kundenwünsche zu ergründen oder Ideen zu entwickeln, die dann in Schmuck verwandelt werden. Am Ende ist jedes Stück auf seine Trägerin beziehungsweise seinen Träger abgestimmt. Die Schmuckmanufaktur ist ein Werkstattbetrieb mit kleiner Ausstellungsfläche. Weitere Termine können gerne auch abends oder auch am Wochenende vereinbart werden.