Skip to Navigation

KiDi feiert 10-jähriges Bestehen

Die Diakonische  Bezirksstelle  Brackenheim und der Kiwanisclub haben vor 10 Jahren, am 23. September 2008, das Projekt „KiDi“ an den Start gebracht.
„KiDi“ bedeutet Hausaufgabenhilfe in kleinerem Rahmen für Grundschüler aufgrund  sprachlicher, sozialer oder familiärer Gründe.
Das wichtigste Ziel von „KiDi“ ist es, Kindern die Lust am Lernen und auch Erfolgserlebnisse zu vermitteln.
Bei „KiDi“ bekommen die Kinder ein Team an ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an die Hand. Je zwei Kinder werden von einer Person betreut, die sich jede Woche an ein bis zwei Nachmittagen ein bisschen Zeit für die Kinder nimmt.
Für das kommende Schuljahr sucht „KiDi“ weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gerne ehrenamtlich den Kindern  helfen möchten.
Weitere Informationen zu „KiDi“ erhalten Sie gerne bei der Diakonischen Bezirksstelle in Brackenheim, Tel. 07135  98840, oder per E-Mail an birgit [dot] stroppel [at] diakonie-brackenheim [dot] de.