Skip to Navigation

Oma Ilse backt: Salbeifladen

Zutaten:
200 ml Olivenöl,
30 g frische Hefe,
530 g Mehl,
2 TL Salz,
60 g Parmesan gerieben,
schwarzer Pfeffer aus der Mühle,
ca. 15 große Salbeiblätter,
300 ml lauwarmes Wasser


Zubereitung:
Mit Wasser, 90 ml Öl, Hefe, Mehl und Salz den Hefeteig zubereiten.
Ca. 30 min. gehen lassen. Nochmals durchkneten, jetzt ungefähr 6 – 8 Teigstücke
zu Fladen ausrollen und auf ein Backblech legen.
Mehrmals mit der Gabel einstechen.
Ca. 15 min. gehen lassen.
Das restliche Öl auf den Fladen verteilen und mit Salbeiblättern belegen.
Mit Parmesan bestreuen und mit Pfeffer würzen.
Im vorgeheizten Backofen bei 225 °C ca. 20 min. backen.
Schmecken warm oder kalt.