Skip to Navigation

10 Jahre Seybolds Fischrestaurant - Frische Fischspezialitäten und herzliche Gastlichkeit

Schon seit Generationen steht der Name Seybold in unserer Region als Synonym für allerfeinste Qualität aus Meer und Fluss. „Unsere Vorfahren haben diese Bedeutung geprägt, und es ist uns eine Ehre und Verpflichtung zugleich, diese Familiengeschichte in deren Sinne weiter zu schreiben“, so Petra Seybold.
Vor nunmehr 10 Jahren wurde deshalb das traditionelle Angebot der Seybolds um das feine Restaurant in Lauffen erweitert. „Wir haben uns damit einen großen Traum erfüllt, und im Rückblick können wir nicht ohne Stolz behaupten, dass wir auch unseren inzwischen mehr als zahlreichen Gästen mit diesem neuen Angebot eine große Freude gemacht haben“, ergänzt Jürgen Seybold.
Dass hier eine große Familie am Werk ist, merkt der aufmerksame Besucher sofort. Die langjährigen Mitarbeiter, die übrigens vom Start bis heute mit dabei sind, harmonieren perfekt und haben den Begriff „Gastfreundlichkeit“ mehr als verinnerlicht. Das schlägt sich dann auch im Angebot des Restaurants nieder. Auf den inzwischen berühmten handgeschriebenen Kreidetafeln, die als Speisekarten dienen, wechseln die Speisen nämlich ganz flugs und aktuell. Damit gewährleisten die Seybolds stets beste Qualität und Frische und sorgen auch gerne mal für eine Überraschung.

„Das funktioniert nur mit einer perfekt eingespielten Mannschaft, der wir an dieser Stelle ausdrücklich für ihre Treue und ihr Engagement danken wollen, ebenso natürlich unseren lieben Gästen, meinem Sohn Patrick, der als gelernter Restaurantfachmann jetzt auch schon 2 Jahre in der Küche tätig ist, und nicht zuletzt Mutter und Schwiegermutter, die immer noch die Seele des Ganzen sind“, so Petra Seybold stolz.
Und damit es nicht langweilig wird, stehen seit einem Jahr noch zwölf topmoderne Zimmer im neu gebauten Gästehaus bereit, um Reisenden erholsame Übernachtungen zu ermöglichen. Die Versorgung der Region mit frischen Fischspezialitäten stellen die Seybolds selbstverständlich auch noch sicher. So finden sich die Fischautos auf Wochenmärkten und erfüllen mit den sogenannten Klingeltouren ganz nebenbei auch eine wichtige soziale Komponente.