Skip to Navigation

Infoabend am 26. April in der Akademie für Kommunikation - Weiterbildungsmöglichkeiten für Real- und Hauptschulabsolventen

Die Akademie für Kommunikation (AfK) in Heilbronn informiert alle interessierten Schüler, die in 2018 den Besuch einer weiterführenden Schule planen, am 26. April ab 18.30 Uhr über ihr breitgefächertes und kreatives Bildungsangebot.
Dazu gehören die Berufsfachschule mit den Profilen Wirtschaft (Werbung, Soziales), Mode und Design sowie Farbe und Gestaltung und die gestaltenden Berufskollegs mit abgeschlossener, anerkannter Berufsausbildung für Mode und Design mit dem Profil Accessoire-Design /Modefotografie sowie Grafik-Design mit dem Profil Experimentelles Grafik-Design / 3D. Weiterhin das gestaltende Berufskolleg I und II Technische Dokumentation mit den Profilen Architektur, Film & Video und Multimedia. Das kaufmännische Berufskolleg I und II hat mit den Profilen Soziales, Sport, Werbung / Eventmanagement und Tourismus ein breites Angebot und bietet mit der Übungsfirma ein spannendes Unterrichtsniveau.

Ein weiteres Angebot der AfK ist das Technische Gymnasium (TG) mit dem Profil Gestaltungs- und Medientechnik und das Wirtschaftsgymnasium (WG). Hier bieten die Gymnasien zusätzlich zu den Profilfächern Neigungszüge an, und zwar das Wirtschaftsgymnasium Recht / Werbung / Eventmanagement und das Technische Gymnasium Bildende Kunst, Journalismus und Sport.
„Bei uns gibt es keine Bewerbungsfristen, und wenn ein Vertrag abgeschlossen wurde, ist der Schulplatz auch zu 100 % sicher“, so Oberstudienrat Mathias Wolff, Schulleiter der AfK. „Bei uns haben die Schüler die Hauptfächer, die sich an ihren Interessen und Begabungen orientieren. Natürlich zählen auch Mathe, Englisch und Deutsch – aber eben nicht nur. Neue Unterrichtsfächer wie beispielsweise Kunst / Design, Werbung / Recht, Musik, Sport, Medien oder Journalismus zeigen ihnen neue Möglichkeiten auf.
In fast allen Schulen der AfK sind Laptops Bedingung. Die Lehrer der Profilfächer kommen aus der Praxis, und die Ausstattung unserer Schule orientiert sich an professionellen Standards. Besuchen Sie uns am Infoabend und lassen Sie sich individuell und ausführlich informieren, wir freuen uns auf Sie.“