Skip to Navigation

Flammendes Brackenheim am Freitag

Am Freitag, 26. Oktober, von 18 bis 22 Uhr, lädt die Heuss-Stadt zum „Flammenden Brackenheim“ ein. Im Rahmen dieser langen Einkaufsnacht warten brandheiße Trends, feurige Rabatte, ein tolles Rahmenprogramm sowie zahlreiche Sonderaktionen auf die Besucher.
Schwedenfeuer an vielen Ecken, Feuerkörbe, Dutzende Fackeln und hunderte Kerzen tauchen die Brackenheimer Innenstadt in ein Meer von Licht und Farben und sorgen für eine besondere Einkaufsatmosphäre. Zudem gibt es Kinderbasteln, heiße Herbst- und Winterschnäppchen bis hin zur heißen Feuerzangenbowle.
Ein großer Laternenumzug wird sich ab 18.30 Uhr vom Theodor-Heuss-Museum aus durch die Innenstadt schlängeln. Zudem: Jedes teilnehmende Kind erhält eine Laterne. Auch dieses Jahr sind „Caldera“ zum Flammenden Brackenheim erneut in der Heuss-Stadt zu Gast. Die neun Artisten aus Unterfranken zeigen ihre spektakuläre Show auf dem Rathausvorplatz. Die Künstler greifen nach den Flammen, zähmen das Feuer. Ebenfalls mit dem Feuer spielen Annika Kleinknecht und Vivien Krämer. Zusammen sind sie das Duo „flamazing“.