Sinnvoll und rentabel Geld anlegen

Allianz Versicherung berät zu Alternativen
Schon seit 14 Jahren ist die Allianz Generalvertretung Andreas Könnecke im Zabergäu für ihre Kunden da. Herr Könnecke betreut seitdem mit seiner Mitarbeiterin Tina Mohr viele Privatkunden wie auch Firmenkunden in allen Versicherungsangelegenheiten.

Doch nicht nur die tägliche Autoversicherung, der Überschwemmungsschaden oder Sturmschaden beschäftigt uns. „Das Thema ,richtig Geld anlegen in zinslosen Zeiten‘ wird immer mehr zu einem Schwerpunkt meiner täglichen Beratungen“, weiß Könnecke zu berichten. „Die Kunden kommen zu uns, nachdem sie zuvor händeringend im Internet gesucht und auch bei ihrer Hausbank um Rat gefragt haben.“

Interessenten vergleichen heutzutage intensiver auf der Suche nach dem besten Zins und kommen meistens zu dem Ergebnis, dass da leider in Sachen Zins der Markt nicht allzu viel hergibt. Vor allem soll es ja meist gut verzinst und dabei noch absolut sicher sein. Wertschwankungen? Bitte nicht. „Das kriegen Sie heute auch nicht mehr verantwortungsvoll hin“, sagt Könnecke, „die Zeiten mit Zins über der Inflationsmarke sind bis auf Weiteres vorbei.“

Erschwerend zur Null-Zins-Phase kommt für Privatpersonen oder auch Firmen gleichermaßen hinzu, dass fast alle Banken, auch in der Region, bereits Verwahrentgelte für das Gesparte verlangen. Für Firmen ist es ähnlich prekär, da hier sehr große Summen teilweise über lange Zeiträume geparkt werden müssen. Das kostet. Wo man früher Geld fürs Parken bekommen hat, muss man nun Geld bringen. Das gefällt niemandem.

Glücklich kann sein, der noch alte Zinsbindungen festgeschrieben hat oder zumindest kein Verwahrentgelt bis heute für sein Geld bezahlen muss. Aber auch hier sind die Banken dabei, alte Verträge aufzukündigen, teilweise bis hin zum Rechtsstreit mit dem Kunden. Um aber das Gesparte nicht unters Kopfkissen legen zu müssen, bei 3 bis 4 % Inflation auch nicht sehr gewinnbringend, kann die Allianz Brackenheim Interessenten auch in dieser schwierigen Zeit noch attraktive Geldanlagemöglichkeiten anbieten. 

„Wir empfehlen, je nach Situation und Lebensplanung des Einzelnen, unbedingt heutzutage auch am Kapitalmarkt zu investieren. Wir achten auf eine Mischung von Aktienfonds und Rentenpapieren. Diversität, also Streuung der Anlageformen, um dadurch das Risiko zu minimieren, ist wichtiger denn je. Flexibilität? Einzahlungen und Auszahlungen während der Anlagedauer? Auch das kriegen wir hin. Hier empfehlen wir unsere AkivDepots von Allianz Global Investors oder auch den Allianz Schatzbrief von Allianz Leben. 

Auch unsere Allianz Rentenversicherung mit Anlagestrategie in nachhaltige Firmen und Produkte, Invest Green, ist sehr beliebt und passt hervorragend in die Zeit. Sogar mit den Beiträgen für eine Berufsunfähigkeitsversicherung können wir heute deren Überschüsse am Kapitalmarkt arbeiten lassen. Und man freut sich am Ende der Laufzeit über eine schöne Auszahlung. Nachhaltigkeit wird bei der Allianz großgeschrieben. Wussten Sie, dass die Allianz zum nachhaltigsten Unternehmen Deutschlands gewählt worden ist? Das spiegelt sich inzwischen in fast allen Anlageprodukten wider.

Noch ein Tipp: Wir können aber nicht nur Geldanlage. Sind Sie Hausbesitzer, fahren Sie Auto? Lassen Sie uns mal zusammensitzen, wir rechnen Ihnen gerne ein passendes Angebot aus. Im Allianz Privatschutz profitieren die darin gebündelten Versicherungen von einem Preisnachlass bis zu 20 %. Kommen Sie auf uns zu und vereinbaren Sie heute noch Ihren persönlichen Beratungstermin.“

vertretung.allianz.de/andreas.koennecke

Scroll to Top