Skip to Navigation

Junges Leben

Hagel, Schnee und Kälte konnten dem Trainingswillen der 27 jungen AthletInnen des Vfl-Brackenheim in ihrem Oster-Trainingslager in Homburg nichts anhaben. Glücklicherweise hatte Abteilungsleiter Artur Mauch neben einer superguten Jugendherberge und einem Leichtathletikstadion auch eine nahe gelegene Sporthalle gebucht.
Jugendarbeit wird im Tennisclub Lauffen nicht nur großgeschrieben, sondern auch so gelebt. Mit 17 Jugendteams hat der Club die meisten Mannschaften im Bezirk und gehört von der Leistungsstärke zu den besten Vereinen in Württemberg.
ZaberBote: Was ist beim Kauf einer Kinderbrille zu beachten?
Da staunten die Kinder in der Mensa des Brackenheimer Schulzentrums nicht schlecht: „Was machen denn die Frauen und Männer in den blauen Schürzen dort?
Rudi's Tanztreff
Rudi's Tanztreff in Brackenheim Tanzen ist das schönste Hobby zu zweit“, bringt es Rudi Lampe auf den Punkt. „Egal ob Schüler, Singles, Paare oder Senioren - bei uns kommen Sie sich Schritt für Schritt näher.“ Seit 8 Jahren betreibt er seine Tanzschule im Herzen des Zabergäus. Schon die 3-7-jährigen lernen dort spielend das Tanzbein schwingen.
Winterzeit ist Lesezeit und Bücher bieten sich bestens zum Verschenken an. Wer sitzt nicht gern bei Kerzenschein im Warmen und genießt es, ein gutes Buch zu lesen, während es draußen stürmt und schneit? Ich möchte Ihnen einige meiner Favoriten unter den Neuerscheinungen vorstellen
Betina Sauter (vorne in der Mitte) von Kurz Silosysteme übergibt die Spenden.
Seit 2001 führen Geschäftsführer Anton Sauter und Betina Sauter, Gesellschafterin und zugleich Enkelin des Firmengründers Wilhelm Kurz das Meimsheimer Unternehmen Kurz Silosysteme.
Astrid Lindgren
Wer kennt nicht die Bücher von Pippi Langstrumpf, dem wilden Mädchen oder dem blonden Jungen aus Lönneberga oder die Kinder von Bullerbü?

Hörbuch-Tipps

Susanne Layher, Spiel und Schreibwaren Deigner,Brackenheim: Kinder-Uni, Rufus Beck: Fundierte Auskünfteauf der Höhe der Zeit, für Kinder, Jugendliche und Erwachsene; der hörverlag.
Die positive Wirkung von Musik auf den Menschen ist sicherlich allseits bekannt, und diese ist umso größer, wenn man selbst ein Instrument beherrscht. Die Konzentration wird gefördert, ebenso das Durchhaltevermögen und die Auffassungsgabe.