Auszeit mit leckerem Gebäck

Traditionelle Backkunst mit regionalen Zutaten
Wer das Café Lichtburg betritt, wird von der gemütlichen Atmosphäre, den leckeren selbstgebackenen Kuchen und Torten und dem Aroma köstlicher Kaffeespezialitäten verzaubert. Das liebevoll eingerichtete Café in Lauffen ist Treffpunkt für Naschkatzen, Kuchenliebhaber und Freunde des ausgiebigen Frühstücks.

Denn wenn es um die Herstellung feinster Backwaren, Kuchen und Torten, edler Pralinen sowie knuspriger Brötchen und Brote geht, ist Daniel Böhm Experte. Der Bäckermeister und Konditorei-Confiseur-Meister hat sechs Jahre in der Schweiz verbracht und dort von einem der Besten – einem Meister Chocolatier – gelernt. In seiner Geheimrezeptur vermengt Daniel Böhm alte, überlieferte Rezepte mit modernen Kreationen, gibt frische, regionale Zutaten hinzu und schmeckt alles mit einer Prise Liebe zum Detail ab. 

„Im Café Lichtburg servieren wir eine große Auswahl an hausgemachten Kuchen und aufwendigen Torten, Kaffeespezialitäten, Frühstück, Mittagstisch und herzhafte Käse- und Wurstplatten mit einem guten Glas Lauffener Wein. Wir haben unter anderem auch Dinkel-Vollkorn-Brot und Dinkel-Backwaren sowie vegane Kuchen und Weine im Angebot“, sagt Daniel Böhm. 

Beliebt – und in Zeiten von Corona-Beschränkungen stark nachgefragt – ist der Online-Shop des Cafés. „Hier können Sie eine Bestellung aufgeben und entsprechend Ihrem Wunschtermin Ihre frischen Backwaren bei uns abholen“, erklärt Daniel Böhm. „Und unsere Geschenk-Gutscheine des Café Lichtburg – eine tolle Überraschung für Ihre Liebsten – sind auch in Nordheim, in der Hauptstraße 100, sowie im Café im Gewächshaus in Hausen einlösbar. Gönnen Sie sich eine gemütliche Auszeit mit unseren hausgemachten Kuchen und Backwaren. Wir freuen uns auf Sie“, so Daniel Böhm. 

www.lichtburg.cafe

Scroll to Top