Großes und herzliches Dankeschön

Großes und herzliches Dankeschön

an alle unsere Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und unsere Klienten
Seit über einem Jahr hält uns das Corona-Virus in Atem. Vieles hat sich in diesem Jahr verändert. Auch in den Diakonie-/Sozialstationen wurden in der Verantwortung für das gesundheitliche Wohl aller unserer Mitarbeiter und unserer Klienten laufend die Hygienekonzepte angepasst und erweitert – Abstände einhalten, Desinfektion, Schutzmaßnahmen, wie Mundschutz, Handschuhe, Schutzkittel, Schutzbrillen im ausreichenden Maß vorhalten. Auch regelmäßige Schnelltests für unsere Mitarbeiter sind uns sehr wichtig.

Für unsere Mitarbeiter stellen die zusätzlichen Schutzmaßnahmen eine zusätzliche Sicherheit dar, aber auch eine große und körperliche Belastungssituation. Auch unsere Klienten tragen inzwischen zu ihrem eigenen Wohl und dem Wohl unserer Mitarbeiter immer einen Mundschutz, was auch für sie eine zusätzliche und körperliche Belastungssituation ist.

Deshalb möchten wir ihnen heute von ganzem Herzen danken. Ein großes Dankeschön und Lob an alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und an alle unsere Klienten.

Ihre Diakonie- / Sozialstationen Brackenheim-Güglingen, Lauffen-Neckarwestheim-Nordheim und Leintal sagen:

Danke.

www.diakoniestation-brackenheim.de

www.diakoniestation-lauffen.de

www.diakoniestation-leintal.de

Scroll to Top