Pflege zum Wohl der Patienten

Pflege zum Wohl der Patienten

Lichtblick – ein engagiertes & hoch motiviertes Team
Eigentlich sollte im Mai das vierjährige Jubiläum mit der Bevölkerung und den Kolleginnen gefeiert werden. Doch auch dieses Jahr macht Corona dem geplanten Event auf dem Löweneckplatz einen Strich durch die Rechnung. Im Mai 2017 haben Melanie Kurz und Ronnie Biedermann mit einer Mitarbeiterin den Pflegedienst eröffnet. Jetzt, vier Jahre später, hat sich das Team Lichtblick auf 12 Mitarbeiter und 90 Patienten weiterentwickelt. Dank der engagierten und motivierten Mitarbeiter erfreut sich Lichtblick sowohl bei den Patienten als auch in der Bevölkerung zunehmender Beliebtheit.

„Jeder Pflegeanbieter verspürt den Druck der Wirtschaftlichkeit, für uns ist es wichtig, dass die Mitarbeiterinnen ein offenes Ohr für die Patienten haben. Hier die richtige Balance zu finden, ist uns in der Pflege sehr wichtig“, schildert Ronnie Biedermann die Philosophie von Lichtblick. 

Bei der Gründung des Pflegedienstes stand ganz klar der Gedanke einer Pflege mit Zeit und Raum für die persönlichen Belange der Patienten im Vordergrund, nicht der schnelle wirtschaftliche Erfolg.

Das Zusammenspiel von einer guten Arbeitsatmosphäre und einer guten Bezahlung ist den beiden Geschäftsführerinnen sehr wichtig. „Spaß an und in der Arbeit sollte keine Floskel sein, immerhin ist es ein Großteil unserer Lebenszeit, die wir mit der Arbeit verbringen. Ein wichtiger Bestandteil zur Zufriedenheit ist, dass die Wertschätzung für geleistete Arbeit sich in einem angemessenen Gehalt widerspiegelt“, sagt Melanie Kurz.

Bei der Bezahlung ist der Pflegedienst seit Anfang des Jahres bpa AVR-Anwender. „Dies garantiert allen Mitarbeiter/innen eine Bezahlung auf Tarifvertragsniveau und spiegelt somit die Wertschätzung für geleistete Arbeit auch im Gehalt wider,“ erläutert Ronnie Biedermann.

Der Bereich Hauswirtschaft leistet einen sehr wichtigen Beitrag in der Versorgung der Patienten und erfreut sich sehr großer Nachfrage. Daher sucht der Pflegedienst Verstärkung für das Hauswirtschafts-Team. Interessenten, die das Team tatkräftig unterstützen möchten, dürfen sich gerne schriftlich bewerben. Die Geschäftsführer Melanie Kurz und Ronnie Biedermann sowie das gesamte Team freuen sich über neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

www.pflegedienst-zaberfeld.de

Scroll to Top