OnlineVideos: professionell, individuell und persönlich auftreten

Digitaler Messestand: professionell, individuell und persönlich auftreten

AgentK konzipiert und dreht Drohnen-, Messe-, Rezept- und Imagevideos
Aktuell sind digitale Plattformen und virtuelle Zusammenkünfte gefragter denn je, die Zeit der Coronakrise verschafft Onlineformaten hohe Nachfragen und einen starken Aufschwung. Auch im Eventbereich steigen gerade die Anbieter großer Messen, Tagungen und Konferenzen vermehrt auf Onlineformate um. 

Vorteile von virtuellen Messen
Doch neben der Reduktion des Ansteckungsrisikos durch sicheres Einhalten von Abstandsregeln und maximalen Personenzahlen bringt die Digitalisierung im Event-Bereich für Aussteller und Besucher viele weitere Vorteile – auch mit Blick auf die Zukunft. „Virtuelle Messen sind für Veranstalter, Aussteller und Besucher oft preisgünstiger, weil die Kosten für Veranstaltungsräume, Logistik, Infrastruktur und Versorgung entfallen.

Weitere Vorteile sind Zeitersparnis und eine größere Reichweite. Außerdem können Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen direkt aus ihren Firmenräumen heraus präsentieren oder mögliche Kunden in einem passenden Ambiente von ihren Leistungen überzeugen“, sagt Peter Koch

Konzeption und Videodreh aus einer Hand
Peter Koch erläutert die Konzeption und das Filmen eines Messevideos ab Beispiel der Spielberger Mühle: „Um Produktneuheiten auf der Biofach-Messe zu präsentieren, benötigte das Team von Volkmar Spielberger professionelle Messevideos. Innerhalb weniger Tage erstellten wir gemeinsam eine Konzeption, angepasst und abgestimmt auf die Produkte und die Philosophie der Spielberger Mühle. Dabei haben wir die Atmosphäre eines Messestandes aufgegriffen.

Neben der Präsentation der Produktneuheiten gibt ein Messevideo die Möglichkeit, beispielsweise das Unternehmen kurz und visuell zu präsentieren, oder die Besucher mit persönlichen Worten direkt anzusprechen. Als Ihr Werbedienstleister aus der Region können wir schnell und flexibel auf Ihre zeitlichen und inhaltlichen Anforderungen reagieren.“

Kundengespräche im Videochat
Im Anschluss an die Präsentation der Firma durch ein professionelles und kundenorientiertes Video, können Besucher mit Ausstellern ins Gespräch kommen, zum Beispiel per Online-Meeting, Text- oder Video-Chat oder auch per Telefon. 

Professionelle Videos sind gerade in Zeiten von Abstandsregeln und Beschränkung und Absage von Veranstaltungen eine gute Möglichkeit, sich zu präsentieren und eine große Zahl an Menschen zu erreichen. 

Drohnenaufnahmen und Rezeptvideos als weitere Formate
Sehr gefragt sind gerade auch Rezeptvideos oder Drohnenaufnahmen, wie die, die AgentK bereits für die Bauunternehmung Haass produziert hat. Ob als Rundflug um bestimmte Objekte wie Firmengebäude oder mit Landschaftsaufnahmen im Hintergrund, Drohnenvideos sind topaktuell.

Ein weiteres Feld sind Rezeptvideos: „Gerade für Menschen mit wenig Erfahrung beim Kochen, für jene die etwas Neues ausprobieren möchten oder alle, die anderen einmal über die Schulter schauen möchten, sind die Kurzvideos eine tolle visuelle Stütze. Einfach anschauen und nachkochen“, empfiehlt Peter Koch. 

www.zaberbote.de

Scroll to Top