Skip to Navigation

Aktuelles

Reha Fashion
Seit Anfang November werden Ausübende von softeren Sportarten in Bönnigheim fündig, wenn es um bequeme, funktionelle und qualitativ hochwertige Sport- und Freizeitbekleidung geht.

Sabine Kronawitter und Gabriele Hermes haben hier ihren Reha-Fashion-Shop eröffnet.

amalienhof
Das dritte Haus der Brackenheimer Wohnanlage ist fertig, die ersten Bewohner ziehen ein. Damit wächst auch der Betreuungsbereich und in diesen ist von Seiten der Diakonie Brackenheim-Güglingen die Diplom-Sozialpädagogin Angelika Hofmann bereits seit über einem Jahr eingebunden. Sie ist für die Bewohner und deren Angehörigen Ansprechpartner.
Verschwanden TV-Geräte einst in massiven Fernsehschränken, geht der Trend heutzutage in entgegengesetzte Richtung: Das schicke Design der Flachbildschirme wertet jedes Wohnzimmer auf und aufgrund der Bildqualität werden sie immer beliebter.
Das Senioren-Wohnprojekt „Amalienhof“ Brackenheim der Brackenheimer Wohnbaufirma p.b.s. ist jetzt komplett fertig. Am Samstag, 10. und Sonntag, 11. November, können jeweils von 14 bis 17 Uhr teilweise Wohnungen und auch der allgemeine Bereich im Rahmen vom Tag der offenen Tür besichtigt werden.
1. Helfen – 2. Solidarische Mitarbeit in der Gesellschaft. Mit diesen kurzen Stichworten bringt Matthias Rose, Sozialarbeiter, Mediator, Geschäftsführer und Leiter der Diakonischen Bezirksstelle Brackenheim das umfangreiche Aufgabenprofil seines Teams auf den Punkt.
Von Shakespeares "Othello" über den HGV Herbstball in Güglingen bis zur Wilden Woche, einer Lecker-Bissen-Lauffen-Aktion, hat das Gäu einiges zu bieten. Hier die Veranstaltungen der Gegend in der nächsten Zeit auf einen Blick. Danke an dieser Stelle an www.neckar-zaber-tourismus.de für die Bereitstellung Ihrer Daten.

Die Wohnbau-Firma p.b.s. steht für planen, bauen und sanieren und hat zahlreiche Projekte bereits verwirklicht und Neues vor

Die Brackenheimer Wohnbau-Firma p.b.s. hat in den vergangenen 18 Jahren so manche Lücke in der Innenstadt aber auch an der Peripherie der Kernstadt geschlossen.

Für Ihren Einfallsreichtum sind die Lauffener Gastronomen inzwischen bekannt, lassen sie sich immer wieder attraktive Aktionen einfallen, um ihre Gäste zu verwöhnen. Auch die angebotenen Speisen lassen an Vielfalt nichts zu wünschen übrig.

Geht es in Nordheim um Getränke, geht man zu Kleemann Getränke – das ist schon seit über 60 Jahren so und seit Juli 2007 kann man den angebotenen Service in sogar noch größerem Umfang genießen.

Der Fachmarkt wurde in diesem Sommer von der Lerchenstraße in die Landturmstraße verlagert, das vielfältige Sortiment wird jetzt übersichtlich und einladend auf 600 Quadratmetern angeboten.